• header1.png
  • header2.png
  • header3.png

DATEV eG: Steuern

  • Die zusammen mit der „normalen“ Erhöhung der Renten erfolgende Angleichung der Renten im Beitrittsgebiet an das Westniveau stellt eine regelmäßige Rentenanpassung dar. Sie kann daher nicht zu einer Neuberechnung des steuerfreien Teils der Altersrente (sog. Rentenfreibetrag) führen. Darin liegt keine verfassungswidrige Ungleichbehandlung zwischen den in den neuen Bundesländern gezahlten Altersrenten und den Altersrenten aus dem übrigen Bundesgebiet. So der BFH (Az. X R 12/18).

  • Der BFH hatte zu entscheiden, ob eine Aufteilung der Kaufpreisraten in einen Tilgungsanteil und einen Zinsanteil in Betracht kommt, wenn der Kläger das als Billigkeitsregelung ausgestaltete Wahlrecht, eine Kaufpreiszahlung aus der Geschäftsveräußerung einer KG abweichend vom Normalfall nicht sofort zu versteuern, sondern die Rentenzahlungen als nachträgliche Betriebseinnahmen zu behandeln, wählt (Az. X R 12/17).

  • Der BFH legt dem EuGH eine Frage zur Verzinsung eines Anspruchs auf Erstattung zu Unrecht festgesetzter Stromsteuer nach Unionsrecht vor (Az. VII R 17/18).

Steuerkanzlei

Jörg Grammel & Partner Steuerberater mbB

Seit 50 Jahren Erfahrung in der Steuer- und Wirtschaftsberatung

Die Steuerkanzlei Jörg Grammel & Partner Steuerberater mbB in Albstadt-Tailfingen ist eine der ältesten Kanzleien der Region.

Seit 1999 führt Jörg Grammel die 1965 von Werner Grammel gegründete Kanzlei. Im Jahr 2009 wurde die heutige Partnerschaftsgesellschaft mit Klaus Schenk gegründet.

Die Kanzlei hat ihren Sitz direkt am Marktplatz neben dem Rathaus im Herzen von Albstadt-Tailfingen.

In den Jahren seit der Gründung der Kanzlei konnten stetig die Kompetenzen ausgebaut und um regionale Netzwerke erweitert werden, um eine umfassende steuerliche, wirtschaftliche und organisatorische Beratung anbieten zu können.
 
Jörg Grammel ist seit 1988 ohne Unterbrechung in verschiedenen Kanzleien beschäftigt oder leitete diese. Klaus Schenk konnte nach seinem Studium und acht Jahren praktischer Tätigkeit bei den beiden größten Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften für seine alte Heimat auf der Alb wieder gewonnen werden.

Insgesamt sind neben den drei Steuerberatern noch elf fest angestellte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Kanzlei beschäftigt.

Das Angebot der Kanzlei reicht von der Betreuung von Einkommensteuermandaten (teilweise bereits in zweiter Generation) bis hin zur steuerlichen und wirtschaftlichen Beratung eines erfolgreichen, weltweit tätigen Familienkonzerns mit 300 Mitarbeitern. Es werden alle Leistungen in Verbindung mit Lohn- und Finanzbuchführung sowie der Erstellung von Steuererklärungen und Jahresabschlüssen angeboten.

Am Markt 6, 72461 Albstadt insurance    Tel:  (07432) 9 80 29-0    E-Mail: kanzlei @ steuerberater-grammel.de

Jörg Grammel & Partner, Steuerberater mbB © 2014 Alle Rechte vorbehalten