• header1.png
  • header2.png
  • header3.png

DATEV eG: Steuern

  • Die zusammen mit der „normalen“ Erhöhung der Renten erfolgende Angleichung der Renten im Beitrittsgebiet an das Westniveau stellt eine regelmäßige Rentenanpassung dar. Sie kann daher nicht zu einer Neuberechnung des steuerfreien Teils der Altersrente (sog. Rentenfreibetrag) führen. Darin liegt keine verfassungswidrige Ungleichbehandlung zwischen den in den neuen Bundesländern gezahlten Altersrenten und den Altersrenten aus dem übrigen Bundesgebiet. So der BFH (Az. X R 12/18).

  • Der BFH hatte zu entscheiden, ob eine Aufteilung der Kaufpreisraten in einen Tilgungsanteil und einen Zinsanteil in Betracht kommt, wenn der Kläger das als Billigkeitsregelung ausgestaltete Wahlrecht, eine Kaufpreiszahlung aus der Geschäftsveräußerung einer KG abweichend vom Normalfall nicht sofort zu versteuern, sondern die Rentenzahlungen als nachträgliche Betriebseinnahmen zu behandeln, wählt (Az. X R 12/17).

  • Der BFH legt dem EuGH eine Frage zur Verzinsung eines Anspruchs auf Erstattung zu Unrecht festgesetzter Stromsteuer nach Unionsrecht vor (Az. VII R 17/18).

Leistungen

Steuerberatung

  • Aufstellung von handelsrechtlichen Jahresabschlüssen und Steuerbilanzen
  • Erstellung von Einnahme-Überschussrechnungen
  • Erstellung von Sonder- und Zwischenabschlüssen
  • Erstellung von steuerlichen Sonder- und Ergänzungsbilanzen
  • Fertigung von Steuererklärungen und Anträgen
  • Prüfung von Steuerbescheiden
  • Mitwirkung und Betreuung bei steuerlichen Betriebsprüfungen
  • Vertretung bei Rechtsbehelfen gegenüber dem Finanzamt und bei Klagen vor Finanz- und Sozialgerichten
  • Vertretung in Steuerstrafverfahren
  • Steuerliche Gestaltung und Planung
  • Beratung bei Fragen des internationalen Steuerrechts

 

Rechnungswesen

  • Finanzbuchführung einschließlich aussagekräftigen betriebswirtschaftlichen Auswertungen und Offene-Posten-Buchführung
  • Lohnbuchführung einschließlich Baulohnabrechnungen

 

Betriebswirtschaftliche Beratung

  • Existenzgründungsberatung
  • Erstellung von Businessplänen
  • Finanzierungsberatung einschließlich Teilnahme am Bankgespräch
  • Finanz- und Liquiditätsplanung
  • Beratung bei Umstrukturierungen und Rechtsformwahl
  • Unternehmensnachfolge
  • Bilanzanalyse
  • Insolvenz- und Sanierungsberatung
  • IT-Beratung

Am Markt 6, 72461 Albstadt insurance    Tel:  (07432) 9 80 29-0    E-Mail: kanzlei @ steuerberater-grammel.de

Jörg Grammel & Partner, Steuerberater mbB © 2014 Alle Rechte vorbehalten